Tourismus
Bodrum
Bodrum ist eine scheinbar unbekannte Region mit einem großen Ruf. Beliebt bei Schriftstellern und Künstlern, die ihre Kreativität durch die unberührte Natur der Halbinsel entfalten und bei Reisenden, die Bodrums luxuriösen Lebensstil genießen. Es ist aber auch ein ideales Ziel für aktive und einfache Urlauber. Auf der ganzen Halbinsel verteilt sind kleine entzückende Ortschaften mit üblichen weißen und blauen Häusern, traditionellen und feinen Restaurants, historischen Erbstätten noch aus der Zeit der Leleges aus dem VII Jahrhundert vor Christus und über 70 Stränden die mit blauen Flaggen ausgezeichnet sind. Hier trifft sich das einfache ländliche Leben mit Luxus und Eleganz. Man kann den Morgen bei einem der Wochenmärkte genießen und am Nachmittag die Megayachten aus dem Marina Café beobachten.